Erfolg der LRS-Therapie erkennen

Du fragst dich sicher, wie du erkennen kannst, ob die Lerntherapie deinem Kind wirklich hilft und einen positiven Effekt hat. Nicht ratsam ist es, nur auf Noten zu schauen. Diese verbessern sich meist erst relativ spät, denn auf die Noten haben viele Faktoren Einfluss. Lerntherapie ist eine wertvolle Unterstützung für Kinder, die Schwierigkeiten im Lernen haben. Aber die Veränderungen zeigen sich nicht immer sofort in den Noten. Es gibt viele Faktoren, die die schulischen Leistungen beeinflussen können. Deshalb ist es gut zu wissen, wie du den Erfolg der Lerntherapie beobachten kannst.

Übersicht

Verlaufsdiagnostik: Der Schlüssel zum Erfolg

Ein wichtiger Weg, um den Fortschritt deines Kindes zu überprüfen, ist die Verlaufsdiagnostik. Das klingt vielleicht kompliziert, ist aber einfach erklärt. Bei dieser Diagnostik geht es darum, regelmäßig zu überprüfen, wie sich die Fähigkeiten deines Kindes entwickeln.

Nehmen wir zum Beispiel das Lesen. In der Lerntherapie kann dein Kind ähnliche Texte immer wieder lesen. Dabei wird geschaut, wie schnell es liest, wie viele Fehler es macht und ob es den Textinhalt versteht. Wenn du bemerkst, dass dein Kind schneller und sicherer liest, weniger Fehler macht und den Text besser versteht, dann ist das ein Zeichen für den Erfolg der Lerntherapie.

Erfolgsbeispiele, die zählen

Der Erfolg einer Lerntherapie zeigt sich nicht nur in den schulischen Leistungen. Es gibt auch andere Anzeichen, die darauf hinweisen, dass die Therapie wirkt:

  • Selbstvertrauen stärken: Ein Kind, das vor der ganzen Klasse vorliest, zeigt mehr Selbstvertrauen. Lerntherapie kann dazu beitragen, dass sich dein Kind mutiger fühlt und sich traut, sich einzubringen.
  • Fachliche Verbesserung: Du wirst vielleicht feststellen, dass dein Kind fachlich besser wird. Es versteht Aufgaben und Themen leichter und kann besser mitarbeiten.
  • Entlastung zu Hause: Eine positive Veränderung kann sich auch im Alltag zeigen. Wenn dein Kind weniger gestresst ist, weniger Schwierigkeiten bei den Hausaufgaben hat und mehr Freude am Lernen hat, sind das gute Zeichen.

Langfristig erfolgreiche Lerntherapie braucht Zeit, weil das Kind Zeit braucht, um sich entsprechend zu entwickeln. Veränderungen zeigen sich Schritt für Schritt.

Liste von Blogs Eltern

Liste von Blogs für Eltern

In der vielfältigen Welt der Familienblogs finden Eltern und Pädagogen eine reiche Auswahl an Ressourcen, die sie in jeder Phase der Kindererziehung unterstützen. Diese 6 Blogs bieten nicht nur fundiertes Wissen über Entwicklungspsychologie

Weiterlesen →

LRS-Diagnose: Das muss man wissen​

Eine LRS Diagnose ist von entscheidender Bedeutung und ungemein wichtig, um für dein Kind die bestmögliche Unterstützung gewährleisten zu können.
Schon alleine das Wissen, dass eine Legasthenie besteht, bedeutet eine große Entlastung.

Weiterlesen →
Mädchen liest

ADS verstehen

Die “Aufmerksamkeitsdefizitstörung” bezeichnet eine psychische Störung, beginnend im Kindesalter. Es zeigen sich typischerweise Probleme mit der Aufmerksamkeit, der Impulskontrolle und im Falle einer ADHS (“Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung”) auch in Hinblick auf Hyperaktivität.
Etwa 3-10%

Weiterlesen →

Der Normalpreis der HELDENBOX ist 14,00€ + Versand. Wenn keine gesponsorten Boxen mehr da sind, dann verändern sich die Preise auf der Webseite!